Mittwoch, 22. Dezember 2010

Liebesgeschichte in 11 Liedern - Teil 11

Lied 11: Turin Brakes – Fishing for a Dream

Ich schleppte mich durch den Tag, arbeitete nicht, müsste mich aber um viele Dinge kümmern. Ich musste mich krankschreiben lassen, sonst würde ich zu all dem nicht kommen. Ich vermisste das ziellose Umherziehen mit den beiden Brasilianern. Vermisste das megalomane Madrid, vermisste die vertraulichen Gespräche mit Tom. Malte mir Szenarien aus, wie ich für längere Zeit nach Madrid kommen könnte, suchte mir Flüge bei Opodo aus, nach Madrid, nach Brasilia… Stellte mir vor, wie ich im Lotto gewinne. Meinen Job kündigen, nach Madrid aufbrechen, nicht bei Tom wohnen, sondern in einem schönen Hotel im Zentrum. Und dann mit João nach Brasilia reisen. Ich nahm das Mobiltelefon in die Hand. Hola Tom. Wo bist du? Du wirst es nicht glauben, ich bin gerade mit Luc in der Stadt rumgelaufen und da saßen João und Arturo auf einer Bank, Luc konnte gar nicht glauben, dass es Zufall war, er meinte, ich hätte mich sicher verabredet mit ihnen. Habe ich aber nicht. Witzig, gell?!

Teile 1-10:
http://schmerzwach.blogspot.com/2010/12/liebesgeschichte-in-11-liedern-teil-10.html
http://schmerzwach.blogspot.com/2010/12/liebesgeschichte-in-11-liedern-teil-9.html
http://schmerzwach.blogspot.com/2010/12/liebesgeschichte-in-11-liedern-teil-8.html
http://schmerzwach.blogspot.com/2010/12/liebesgeschichte-in-11-liedern-teil-7.html
http://schmerzwach.blogspot.com/2010/12/liebesgeschichte-in-11-liedern-teil-6.html
http://schmerzwach.blogspot.com/2010/12/liebesgeschichte-in-11-liedern-teil-5.html
http://schmerzwach.blogspot.com/2010/12/liebesgeschichte-in-11-liedern-teil-4.html
http://schmerzwach.blogspot.com/2010/12/liebesgeschichte-in-11-liedern-teil-3.html
http://schmerzwach.blogspot.com/2010/12/liebesgeschichte-in-11-liedern-teil-2.html
http://schmerzwach.blogspot.com/2010/12/liebesgeschichte-in-11-liedern-teil-1.html

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen