Posts

Es werden Posts vom September, 2017 angezeigt.

Eine Rheinfahrt ...

Bild
Wir hatten ja Zeit. Da hatte unsere wunderbare Freundin D. die beste Idee des Tages. Warum nicht das schönste Stück der Strecke gemütlich mit dem Schiff fahren?! Und das haben wir gemacht. Eingestiegen wurde im wunderbaren Kaub und dann ging es Richtung Heimat. Gemächlich zwar, sehr entspannt, und mit ganz viel zum Schauen! Toll! Aber schaut selbst! 

















Kaub ... ist eine Reise wert!

Bild
Kaub? Noch nie davon gehört! Kaub? Wo soll das denn sein? Ja, im Rheingau - so die erste Behauptung. Später sollten wir erfahren, dass das Städtchen Kaub mitnichten im Rheingau liegt, sondern die Gegend Mittelrhein heißt. Doch eine Frage sei gestattet, liebste L., fragten wir unschuldig: Was, bitteschön, sollen wir denn da machen? Chillen. Chillen. Chillen? Warum? Wie? Ach, sagte sie, wir haben einen wunderschönen Garten, ein wunderbares Haus, wir können wandern gehen, wir können viel Wein trinken -kurz: wir werden es uns gut gehen lassen! Das hatte sie uns vor sechs Monaten gesagt und via Airbnb dieses Haus in Kaub für das Wochenende gemietet. Nur: wir vergaßen das im nächsten Moment. Kurz vor diesem ersten September-Wochenende kam dann die Erinnerung - und wir so: hä, was? Aber es war ja gebucht und zudem sollten zwei der Mitreisenden evakuiert werden in Frankfurt (A. und ich). Wir setzten uns also in diesen bummeligen Zug und fuhren ins Nirgendwo. Stiegen im Nirgendwo aus, liefen e…