Mittwoch, 5. Januar 2011

Soundtrack of my Life: Lied 22

Der schönste Song aus einem Film

Es ist der schönste Film der Welt, besser geht es nicht! Der traurigste, melancholischste, romantischste, spannendste! Ein Film von Michel Gondry, dessen Handlung diesen Blog etwas sprengen würde, daher empfehle ich den Link unten näher anzuschauen. Um es kurz zu fassen, Jim Carrey (in seinem BESTEN Film ever) versucht Kate Winslets Liebe zurückzugewinnen, die auf merkwürdige Weise abhanden gekommen ist, Elijah Wood ist dabei im Spiel... Es geht um das Träumen, es geht um schöne Erinnerungen, es geht darum, wann und wie Liebe entsteht bzw. dass man es eben nicht sagen kann... Wie funktioniert Liebe? Wie funktioniert Beziehung? 
Und dann bei diesem ganzen Liebesdrama dieses Lied von Beck: "Everybody´s gotta learn sometime". Change your heart, Look around you, Change your heart, It will astound you, I need your lovin', Like the sunshine, Everybody's gotta learn sometime...Wie Beck das ins Mikrofon säuselt, unwiderstehlich, und dann die Bilder des Films ihre Wirkung zeigen: http://www.youtube.com/watch?v=WIVh8Mu1a4Q. Besser geht es nicht, besser wird es nicht mehr werden. Zum Dahinfließen, zum auf den Boden Knien, zum Sterben schön...
Zum Inhalt des Films: http://www.imdb.com/title/tt0338013/.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen