Dienstag, 30. August 2011

Wir kriegen alle zu wenig Post: Blogger-Aktion: Schreib’ doch mal ‘ne Karte!

Ich kriege ja im Internet ganz viele Nachrichten, ob als Email, Facebook-Nachricht, Twitter, Google+ oder ähnlichem, auch SMS bekomme ich häufiger mal, letztes Jahr zum Beispiel zum Bayram, was mich etwas verwirrte, siehe HIER. Aber Postkarten oder Briefe kriege ich selten. So geht es ja den meisten seit vermehrter Nutzung des Internet. Daher kam oggy - oder Hauke, wie der Mann im Pass stehen hat - auf eine tolle Idee: Blogger zusammenbringen, die sich gegenseitig Karten schicken. Und so habe ich in den letzten Tagen bereits zwei der drei Karten erhalten - und sie sehen so aus: Eine ist aus München!!! :-) Und die andere aus Bergisch Gladbach, vielen Dank, Julia bzw. Kerstin. 
Ich warte noch auf eine dritte... Denn schließlich habe ich auch drei verschickt (bzw. vier, aber die vierte bekam ja Hauke). Und welche Karte habe ich wohl verschickt? ;-) Die Schmerzwach-Postkarte natürlich.
Doch ich möchte euch auch eine andere (wirklich lustige) Karte von meiner Freundin M. aus D. zeigen, über die sie sich stundenlang kaputt gelacht hat - und die meinen Gemütszustand zu einer bestimmten Tageszeit sehr gut widerspiegelt. ;-)




Kommentare:

  1. Eine sehr begrüßenswerte Aktion, sie sichert mir meinen Arbeitsplatz!

    AntwortenLöschen
  2. Ich schicke dir ein Kärtchen aus der Provence. Dann möchte ich aber auch eins aus Frankfurt bekommen!

    AntwortenLöschen
  3. Siehste...da haben wir mit der Aktion gleich noch Arbeitsplätze bei der Post gerettet. :D

    AntwortenLöschen
  4. hihi. ich hoffe, dass bei deiner nächsten aktion noch fünf mal mehr blogger mitmachen, lieber oggy! :-)

    AntwortenLöschen
  5. Karte ist unterwegs, gestern abgeschickt. Mal sehen ob die Post schneller ist als unser Urlaub dauert...

    AntwortenLöschen