Donnerstag, 10. November 2011

SuB - Stapel ungelesener Bücher

Viele meiner Blogger-Kolleg_innen aus dem Literaturbereich haben immer so einen Unterpunkt: SuB - zuerst sagte mir das ja gar nichts. Nach ein bisschen Nachdenken kam ich natürlich drauf. ;-) Ich bin jetzt mal ein Nachmacher. Hier ist MEIN SuB. :-)


Ich freue mich sehr auf Haratischwillis Buch "Mein sanfter Zwilling", das den Preis der Hotlist 2011 gewann. Lazyboy vom Michael Weins - alleine das Cover... Zwei tolle Verlage, Mairisch und Frankfurter Verlagsanstalt.

Dog Star von Donald Windham ist ein Juwel, den der Lilienfeld Verlag endlich ins Deutsche übersetzt hat, damit auch wir dieses 
beeindruckende Buch lesen können. Die Inhaltsangabe von Der schüchterne Pornograph von Nikolaj Frobenius hört sich fantastisch. Onkel & Onkel Verlag rules. :-)


Philip K. Dick - er ist ja mein Lieblingsautor - auch hier eine Rarität und damit ein Buch, das ich noch gar nicht kannte und das der Verlag liebeskind zum Glück endlich ins Deutsche übersetzen ließ. Ein Buch, das ich schon mal vor etlichen Jahren gelesen habe und dank Betti wieder entdeckt habe, ist Vielleicht lieber morgen von Stephen Chbosky. Auch darauf freue ich mich sehr.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen