Mittwoch, 30. November 2011

Blogparade: Musikwirbel Woche 8

Woche 7 habe ich ja im Musikwirbel, der Blogparade der Testerin ja ausgelassen. Klingeltöne war das Thema, aber nicht meines. Auch der italienische Song der Woche 8 ist nicht wirklich mein Ding. Aus unerfindlichen Gründen mag ich die spanische Sprache viel lieber als die italienische - und ähnliches gilt für die Musik. Ich war einmal auf einer ganz abgefahrenen Hochzeit, die war türkisch-italienisch. Saulustig. Selten so viel erlebt auf einer Hochzeit, vom Ehemann meiner Sitznachbarin, der vor dem guten Essen bei MacDonalds war, bis zur verrückten Portugiesin, die unbedingt neben mir sitzen wollte... Aber das lustigste war die Musikauswahl, man wechselte ab zwischen italienischer und türkischer Musik, und man kann sich denken, dass ich eher zu letzterem tendierte als zur Tarantella. ;-) Mir fielen auch nicht wirklich viele italienische Lieder ein, so ganz spontan. Vielleicht "Laura Non C'E'" von Nek oder "Felicita" von Al Bano und Romina Power, die sich gerade bekriegen so a la Roses. Ein Lied von Ramazotti würde ich aus Prinzip nicht nehmen, den mag ich nur als Drink. Doch dann fiel mir eines meiner Lieblings-Gute-Laune-Lieder ein, "L' Ombelico del Mondo" von Jovanotti. Den mochte ich sonst gar nicht damals, auch aus Prinzip nicht, denn Jovanotti ist die Verkleinerungsform von Giovanni - und eben dieser Giovanni (und ich meine den aus meiner Schule, der vielleicht total nett war, aber auch der größte Langweiler auf Gottes Erden) mochte Jovanotti so gerne. ;-) Doch dieses Lied macht mich die ganze Welt umarmen. Das macht mir gute Laune. Das rockt. Das ist "fetzig", wie ältere Semester sagen. Der Beat bekommt mich, die Trommler, die Bläser, die leicht nasale Stimme des Sängers, die total gut zum Lied passt, diese Atemlosigkeit, dieses Tempo, die Trillerpfeife immer wieder. Es macht Spaß dieses Lied, richtig Spaß! Hört es euch selbst an!
http://www.youtube.com/watch?v=EpBD4ThRa2U
Hier die Testerin mit ihrem Originalbeitrag zur Woche 8:
http://www.dietesterin.de/2011/11/musikwirbel-8/

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen