Freitag, 5. November 2010

LICHTER

Die LICHTER Filmtage Frankfurt / Rhein-Main, „Das Festival im Wir und Jetzt”, sind seit 2008 die jährliche Plattform für neue Produktionen aus Frankfurt und der Rhein-Main-Region.

Im Jahr 2011 werden die LICHTER Filmtage zwischen dem 24. und 27. März stattfinden. Damit sie toller, größer und schöner denn je werden, wäre es gut, für sie auf der folgenden Seite abzustimmen: http://www.guteplakate.de/content/lichter-filmtage-frankfurtrhein-main. Alles was ihr machen müsst: Klickt mit eurer Maus auf Stern Nummer 5 und vergebt 5 Punkte. Warum?
"Der Gewinn, Mediavolumen im Wert von 10.000 Euro, könnte die Sichtbarkeit und den Bekanntheitsgrad des Festivals in 2011 in ungeahnte Höhen katapultieren." (P.)

„Das Festival will eine Grundlage schaffen für die lebendige Szene im Rhein-Main-Gebiet. Eine Tradition starten. Einen Preis stiften, der Aufmerksamkeit schaffen und Engagement fördern soll. Kurz: Eine schon bestehende und erfolgreiche Gemeinschaft von Filmschaffenden aus der hessischen Heimat ins Licht der Öffentlichkeit rücken.“ So lautete beim Start der Planungen für die erste Auflage, Ende 2007, die Leitidee für die LICHTER Filmtage, die auch nach drei erfolgreichen Festivals noch gültig ist. (Quelle siehe unten)

Mehr Informationen erhaltet ihr hier: http://www.filmtage-frankfurt.de/.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen