Dienstag, 25. Mai 2010

Nix tun...

Zum Nixtun verurtelt... ;-) Drei Tage kein Internet... Ich durfte nur raus in die Sonne, chillen, gammeln mit dem schönsten Mann der Welt. Und jetzt schäle ich mich... Zu viel Sonne - nein, das geht natürlich nicht, zu viel Sonne, Sonne ist ja toll, und brauchte ich endlich mal wieder, von allen Seiten hörte ich das. Und deswegen Nixtun, nur Gammeln in der Sonne, Trinken auf dem Wäldchestag, Tanzen beim Pimmel-Karate-Club, haha, witziger Name, witzige Veranstaltung, zumindest bis Peter Fox zum dritten Mal lief, ätz, würg, mag ich nicht, und vor allem: warum beim Pimmel-Karate-Club? Nun ja, egal. Im Grüneburgpark kennen wir auch ganz neue Stellen jetzt, und am Main bleiben wir ja dem Maincafe treu, ach ja, hört sich nach Urlaub an, war es auch. Nix tun eben. Und jetzt geht es los mit dem Stress... Aber immer schön langsam, nicht wahr?! :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen