Samstag, 17. September 2011

IAA in Frankfurt 2011

Ich war mal beim Frisör, natürlich war ich schon häufiger (wenn auch nicht sehr häufig, weil für mich Frisörtermine ungefähr so angenehm wie Zahnarzttermine sind), ja, und bei diesem speziellen Frisörbesuch passierte folgendes: Ich musste ein paar Minuten warten, nicht ungewöhnlich, auch nicht, dass dann der Auszubildende fragt, ob ich etwas zum Lesen haben möchte. Ich sagte: Hm, vielleicht eine Zeitschrift mit schönen Bildern drin. Jetzt muss ich dazu sagen, dass der junge Mann, nun ja, wie sage ich es politisch korrekt und ohne Schublade? Nun, er war ganz eindeutig, na, ihr wisst schon. Aber ich weiß nicht, was er sich über mich gedacht hat. Lange Rede, kurzer Sinn: Er brachte mir eine Auto-Zeitschrift. Ich schaute ihn erstaunt an. Autos? Schöne Bilder? Wo ist da der Zusammenhang? fragte ich mich. 




Ich habe überhaupt keinen Führerschein und so gar keine Ahnung, was Autos angeht. Ich meine, letztens sagte meine kleine Nichte, sie würden sich einen x-3 kaufen (vielleicht war es auch x-1?), keine Ahnung, was das ist. Mir wurde erklärt ein BMW (wohl eine Familienkutsche?). Egal. 




Und? Steht mir so ein teueres Cabriolet? Aus Stuttgart und so? Na? Ich besaß sogar mal ein Auto, wenn auch nicht so ein schickes, also, ähem, es war ein Ford Escort, blau, und wurde mir vermacht. Nutzte ich genau drei Tage lange (also nicht selbst, sondern Freunde von mir), wir fuhren gemeinsam auf das Pink-Pop-Festival.


Aber: vor vier Jahren fragte mich ein lieber Kerl, ob ich ihn nicht auf die IAA begleiten möchte. Zuerst war ich etwas perplex, dann sagte ich: ja. Und ich fand es sauwitzig da. Ich weiß nicht wieso. Einfach nur lustig. Die Leute da, wie sie fasziniert sind, die Aussteller, die sich so lustige ;-) Sachen überlegen, um die Besucher zu beeindrucken. Und: Autos sind manchmal echt schön! Eine Entdeckung für mich. Und daher wollte ich dieses Jahr als Fachbesucher zur IAA, was ich hiermit gemacht habe. 



Ich stehe ja auf so kleine Flitzer, wenn schon Auto. ;-) Angeblich habe ich einen Geschmack wie Frauen (weil ich sonst auch so Minis und solche kleinen Autos süß finde :-))).




E-Cell, E-Mobile als neuer Trend, der sich bald durchsetzt? Keine Ahnung, aber finde ich witzig. :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen