Dienstag, 20. Dezember 2011

Im Schnee...

Der Schnee und ich sind wahrlich keine Freunde. Und es liegt natürlich nicht an ihm. Er macht nichts. Schnee eist einfach. Manchmal ist es sogar gut, dass er da ist. Zum Beispiel, wenn man irgendwo zugeschneit ist - und deswegen nicht zur Schule oder Arbeit muss. Trotzdem werden wir nie Freunde, und siehe hier: http://schmerzwach.blogspot.com/2010/12/schnee-im-holzhausenpark.html, oder es da sogar richtig lustig zu sein schien: http://schmerzwach.blogspot.com/2010/12/schneeengel-oder-wie-sie-zu-mothman.html Trotzdem! Es gibt für mich ja auch keinen Grund dafür. Aber wie schön, dass er mich heute NICHT im Stich gelassen hat, obwohl wir keine Freunde sind, und niemals welche werden. Heute war er für seinen kleinen lustigen Feind da:








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen