Donnerstag, 31. Dezember 2009

Grundeinkommen... ich liebe es! :-)

Das Bloggen ist eine tolle Sache, kurz vor 2010 habe ich endlich die Gewissheit darüber. Und diese Begeisterung liegt eindeutig am Thema Grundeinkommen. Wieso? Weil mir total nette Mitmenschen schöne Kommentare mit hilfreichen Links geschrieben haben. Vielen Dank dafür!!! Also, Konsequenz ist: ich bin jetzt Mitglied der Facebook-Gruppe http://www.facebook.com/bedingungsloses.grundeinkommen?ref=ts und regelmäßiger Leser des Blogs http://grundeinkommenimbundestag.blogspot.com/. Natürlich möchte ich euch alle auch dazu anregen, auf diese Seiten zu gehen, Fan bzw. regelmäßiger Leser/-in zu werden. Einfach als Vorsatz für das Jahr 2010: sich für eine sozialere Welt zu entscheiden und sich zu engagieren! Und das Grundeinkommen ist vermutlich ein guter Weg dahin. Wer natürlich schlüssige Gegenargumente liefern kann, darf es gerne tun. Auch darüber freue ich mich. Früher wollte ich nur gute Bücher lesen, spannende Filme schauen, interessante Stücke sehen, inspirierende Ausstellungen besuchen und schöne Musik hören. Und leben. Einfach leben und genießen. Aber ohne Politik geht es nicht. Ohne Engagement geht es nicht. Ohne Interesse am Weltgeschehen. Ohne sich zu bemühen, eine sozialere Gesellschaft aufzubauen. Schritt für Schritt. Ganz langsam. Jeden Tag ein paar Menschen mehr, die sich engagieren, die Welt verändern wollen. Das reicht! Und dann haben wir plötzlich die Revolution! Auf ein in diesem Sinne erfolgreiches 2010!

1 Kommentar:

  1. Ich freu mich über dein neues Bewußtsein, das für mich nicht mehr SO neu ist mein Freund :-)

    DENKEN heißt im Unendlichen spazieren zu gehen...

    - Jean Baptiste Henri Lacordaire -

    AntwortenLöschen