Mittwoch, 25. September 2013

schmerzwach isst: Meine betrunkene Küche - 1 -


My drunk kitchen hat mich sehr fasziniert. Nicht, dass ich die Dame nachmachen möchte: Sie ist viel lustiger, technisch versierter - und überhaupt, man kann ja niemanden kopieren, oder ich zumindest nicht. Ich kann nur ich sein. Und ich mache es immer on my own way. So auch den Foodblog, so auch, wenn ich koche, wenn ich trinke, wenn ich schreibe. Ich bin immer ich. Auch in diesem Video hier, Teil 1 Tzatziki produzieren und dabei Wein trinken - oder umgekehrt. Oder wie in Teil 2, morgen dann als Video: Spinat-Teigtaschen und und gebackener Schafskäse. Teil 2 übrigens ist lustiger, weil ich einfach betrunkener wurde. :-)) Aber auch schon in Teil 1 tanze ich zwischendurch - im wahrsten Sinne des Wortes - durch das Bild. :-) Viel geschnitten haben ich dann doch nicht. Viel erzählt habe ich nicht, aber immerhin. Lasst mir eine Chance, es war mein erstes Kochvideo. :-))) Schon morgen ist es besser. :-)))
Um das Video ansehen zu können, müsst ihr nur auf das Bild hier unter diesem Satz drücken. ;-)







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen