Samstag, 8. März 2014

1. We Love Books Büchertreff


Frankfurt. Der Publisher Stammtisch ist mittlerweile eine Institution geworden, ich meine den von Leander Wattig ins Leben gerufene Pub´n´Pub, der in FFM von Hilke-Gesa Bußmann geleitet wird. Einen Selfpublisher Stammtisch gibt es in Frankfurt und Rhein Main seit Februar. Die Lyriker*innen in der Gegend haben sich zu den Dichtungsfans zusammengefunden und treffen sich regelmäßig zur Lyrikwerkstatt, seit Langem besteht die Autorengruppe Plan B bespricht gerne Prosa (aber auch Lyrik), daneben gibt es noch andere Autoren-Vereinigungen. Nur die Blogger*innen fehlten jetzt noch - speziell die Buchblogger. Das wollten die Chaostante Karin und Verena LovesBooks ändern - und luden zum ersten 1. We Love Books Büchertreff ins Cafe Ypsilon ein (übrigens findet der Pub´n´Pub auch immer im Frankfurter Nordend, meinem Kiez, fest). 
Das Ziel ist, nach diesem Auftakt ein monatliches Treffen zu installieren, in dem man sich austauscht, über Bücherliebe, über Verlage und Autor*innen (die auch immer vertreten sind), über andere Blogger*innen, über die Szene. Bezeichnend für mich war, dass am Welttag der Frauen tatsächlich nur zwei Männer anwesend waren, neben mir auch der nette Pero von Perolicious, den ich endlich mal live gesehen habe. Es sind vor allem Frauen, die lesen, es sind vor allem Frauen, die darüber schreiben, was sie lesen. Zumindest in Blogs - und das scheint einer der Hauptunterschiede zur Literaturkritik im deutschen Feuilleton.
In diesem Blogbeitrag seht ihr ein paar Impressionen ... (Leider musste ich früher weg, weil ich noch einige Dinge zu erledigen hatte) Bald mehr vom Büchertreff! :-)










Kommentare:

  1. ...wunderschöner Einblick :-)
    Dürfte ich evtl. das eine oder andere Bild verwenden? Ich hab leider kaum geknipst

    LG
    Karin

    AntwortenLöschen
  2. Meine "Herren", du warst aber wirklich schnell mit deinem Bericht. Ich hab vor lauter Gequassel kein einziges Foto gemacht. Um so schöner, dass du so viele tolle Impressionen hast. Danke dafür!

    LG Beate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...ich hab es gerade mal auf 2 Fotos gebracht :-)

      Löschen
  3. Ihr Lieben,
    ich habe ja nur wenig geschrieben. ;-)
    Quasi auf dem Sprung geschrieben ...
    Ihr dürft jedes Foto benutzen. :-)
    LG, Jannis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann werd ich die Fotos auch gerne bei mir posten (www.fairy-book.blogspot.de) und natürlich auf Deine Seite verlinken.
      War ein echt toller Mittag!
      Lg Silke

      Löschen
    2. Schöner Bericht, danke das du dabei warst =)

      LG Verena LovesBooks

      Löschen