Samstag, 4. Februar 2012

Lesung gewinnen...

Ich hatte eine Idee. Jemand anders hatte die Idee schon vorher. Das wusste ich nicht. Bei ihm hat das funktioniert. Aber der ist berühmt. Der kann was, der hat etwas zu sagen. Und ich? Keine Ahnung. Vielleicht will mich keiner hören, vielleicht interessiert sich ja keiner dafür. Und doch ist es eine gute Idee, irgendwie. Vorschlagen kann man es ja, ich meine, kostet ja nix, vorschlagen, ein Angebot machen - das kostet nie etwas. Ob die Nachfrage da ist, wird sich zeigen. Es gibt Extra-Seiten, auf denen fragwürdige Angebote von der EBAY-Seite noch einmal feilgeboten werden: http://www.auktions-panoptikum.de/ und http://www.spassmarktplatz.de/ zum Beispiel. Aber so verrückt wie diese Sachen ist mein Angebot doch gar nicht, denke ich mir. Und bei diesem anderen Typen gehen einige Leute auf das Angebot ein. Von daher... Ich sage es einfach einmal... Also, Moment, das wird sich gleich GROSS anhören, aber erst richtig lesen:
Wer nachweislich zehn Exemplare (oder mehr) von Plattenbaugefühle gekauft hat (entweder direkt bei mir oder Kassenbeleg kopieren/scannen und mir schicken), kann mich für eine Lesung in seinem/ ihrem Wohnzimmer buchen. Da könnten sich auch zehn Leute zusammentun, einer kauft die Bücher für alle und auf der Wohnzimmer-Lesung kann ich nicht nur aus Plattenbaugefühle lesen, sondern auch diese zehn Exemplare (oder mehr) signieren. Eine Wohnzimmerlesung in Berlin? Kein Problem. In Hamburg? Warum nicht?! ;-) In Buxtehude? Hmja, wieso nicht?! :-))) Ich würde mich darüber freuen. Keine/r verliert dabei, jede/r gewinnt... 
Aber es soll noch eine weitere Variante geben! Über Skype und für nur 5 Exemplare (schließlich habe ich keine Anreise), kann man mich auch für eine Skype-Lesung buchen, warum nicht! :-) Ich lese ein bisschen aus dem Buch, beantworte Fragen - und dann schauen wir mal, wie nett es wird und wie lange. Na, ist wer dabei? Die Möglichkeit besteht... Mehr kann ich nicht anbieten. Ist doch was, oder?! Das war meine Idee. Es hatte sie schon jemand. Aber nicht mit meinem Buch. Wer Lust darauf hat, der melde sich... HIER. :-)
Oder hier: https://www.facebook.com/Plattenbaugefuehle

Kommentare:

  1. Haha. Wat ne geile Idee...Im Frühjahr buch ich Dich dann mal...Für ne Party, dann bist DU der Aufhänger. Geile Kiste. Ich hänge meine Bilder an die WAnd, stell Dich auf ein Podest, ein DJ macht schicke Mucke und wir saufen uns dann mit allen anderen untern Tisch. Na?

    AntwortenLöschen
  2. ich bin dabei! :-) hoffe, aber nicht aufgehängt zu werden! ;-)
    aber saufen kann ich gut :-)

    AntwortenLöschen
  3. Warum aufgehängt? Du wirst gefeiert werden. Halten wir mal Mai fest?

    AntwortenLöschen
  4. ich bin der aufhänger, werde aber nicht aufgehängt ;-)
    schauen wir mal, ob wir das im mai hinkriegen :-)

    AntwortenLöschen
  5. wo eigentlich genau machen wirs? ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *grinst
      Oha...Plattitüden
      Überall...Auf dem Balkon, in der Wohnung, auf der Straße...Haha

      Löschen
  6. oh mann :-)))
    nee, ich meinte eher wegen der feiertage im mai ;-)
    man schafft alles, man muss nur wollen :-))))))))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gott, der Mai ist noch meilenweit weg, hier schneits! Sagen wir Mitte Mai?

      Löschen
  7. am 11.5. habe ich eine lesung in freiburg... das wäre nicht so gut... das wochenende darauf ist der feiertag... ist das praktisch da? oder eher nicht so? oder das wochenende drauf mit pfingsten und so?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Okay, wir können das auch Anfang Juni machen. Ich habe da echt Lust drauf, wir bleiben def. in Kontakt. Es muss warm sein, leichter Alkohol, rauchen und lauter angenehme Menschen, die Bücher mögen und irgendwie auch interessant-uninteressant sind. Gelassene Musik und so weiter und so weiter...Ich freue mich echt drauf!

      Löschen
    2. also, meine liebe m., ich habe da auch absolute lust drauf!!! :-) wir machen das! :-) und wie du es beschreibst: SUPER!

      Löschen
    3. Ja...ich freue mich auch! Ich mache sogar schon jetzt Werbung und nun werde ich erstmal Dein Buch kaufen :)
      Hach, so eine Lesung-Ausstellung - das wollte ich schon immer mal machen. Yayyy...

      Löschen
    4. yayyy kann ich auch nur dazu sagen! :-) "Es könnt' ein Anfang sein..." singt rosenstolz so schön... "wenn du dich traust..." ;-)

      Löschen
    5. ich auch... meistens... ;-) aber du kennst die situationen... und außerdem: außer dir gibt es nicht so viele reaktionen hier... ;-)

      Löschen