Montag, 9. Juni 2014

Verleihung der Ehrenamts-Card in der Paulskirche


Dies ist eine schöne Würdigung der Stadt Frankfurt: Ihre Bürger/innen kriegen, vorausgesetzt sie arbeiten bereits mehr als fünf Jahre mindestens fünf Stunden die Woche ehrenamtlich, feierlich eine Ehrenamts-Card in der Paulskirche überreicht. Das macht der Oberbürgermeister Peter Feldmann höchstpersönlich. Auch ich darf mich jetzt Besitzer einer Ehrenamts-Card nennen und einige Vergünstigungen in Anspruch nehmen. Verliehen wurde sie mir am 2.6.2014 - hier einige Impressionen von dieser kleinen, aber feinen (und gut besuchten) Veranstaltung). 














1 Kommentar: