Samstag, 22. Oktober 2016

Gay Book Fair 2016


Lust auf tolle Bücher?
Dann solltet Ihr diesen Termin unbedingt wahrnehmen!
*** Auf der Gay Book Fair in Frankfurt treffen Leser und Leserinnen auf Autoren, deren Bücher queere Geschichten erzählen.
*** Ob Krimi, Fantasy oder Romanze, ob Kurzgeschichte, Novelle oder Roman, ob Verlagsautor oder Selfpublisher, hier stellen Verlage, Autoren und Autorinnen den Fans schwuler und lesbischer Literatur ihre Neuerscheinungen vor.

Erlebe tolle Lesungen, ein breites Angebot an lesbischen/schwulen Büchern und lerne deine Lieblingsautorin, deinen Lieblingsautoren persönlich kennen.
Am 22.10.2016 (das ist der Buchmesse-Samstag)
von 16 Uhr bis 02:00 Uhr
im Restaurant und mit beheizbarem Zelt
Schnitzel-Paul
Oeserstraße 220
65933 Frankfurt am Main - Deutschland
Eintritt : 1,00 € (als Spende an das Lesefestival Queer Gelesen)
-->vorläufiger Plan zu den Lesungen

**ACHTUNG Änderungen vorbehalten:
16:15 - 16:45 Uhr Chris P. Rolls
17:00 - 17:45 Uhr Tanja Meurer und Juliane Seidel
18:00 - 18:30 Uhr Marc Weiherhoff
18:45 - 19:15 Uhr Reg Dixon
19:30 - 20:00 Uhr Jannis Plastargias
20:15 - 20:45 Uhr Corinna Behrens
21:00 - 21:30 Uhr Jona Dreyer
21:45 - 22:15 Uhr Celia Williams
22:30 - 23:00 Uhr Christa (Serena C. Evans)
23:15 - 23:45 Uhr Bianca Nias
00:00 - 00:30 Uhr Svea Lundberg
00:45 - ??? Uhr Jobst Mahrenholz

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen