Montag, 29. August 2016

Salon Fluchtentier no.2 "Breyger & Stripling"


Donnerstag, 1. September 20:00 - 22:00
Romanfabrik
Hanauer Landstraße 186, 60314 Frankfurt am Main

Seit Anfang diesen Jahres hebt der „Salon Fluchtentier“ seine Schwingen in der Mainmetropole. Der Zusammenschluß Frankfurter Dichterinnen und Dichter belebt das Stadtgebiet mit unterschiedlichen Veranstaltungsformaten rund um die Vielfalt zeitgenössischer Dichtung. An diesem Abend stellen die Dichter Yevgeniy Breyger und Robert Stripling Auszüge aus ihren Arbeiten vor.

Sichtbar wird bei Breyger der Entstehungsmoment seiner Texte: Geistesgegenwärtig, live und ohne doppelten Boden reagiert er auf Stichworte aus dem Publikum und beamt Zeilen auf die Leinwand, die lebendig und spontan und jedes Mal neu sind. Zudem wird er aus seinem Band flüchtige monde (kookbooks) lesen.

Stripling bringt seine Texte mit Schlagzeug und Soundinstallation zu Gehör. Die zwischen Prosa und Lyrik changierenden Gedankeneskapaden bewegen sich langsam und ausschweifend. Sie stellen Zeit in Frage, erinnern Gelebtes vernetzt und selten chronologisch. Auch wird geschwiegen manchmal, wenn die Trommeln klingen.

Donnerstag, 01. September / 20.00 UHR 
Eintritt: 7 Euro (ermäßigt: 4 Euro)

Infos: http://www.romanfabrik.de/programm/detailansicht/calendar/2016/09/01/event/tx_cal_phpicalendar/salon_fluchtentier/

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen