Montag, 4. Januar 2016

Cooler Daddy von Lasar Herzberg / Noah Carev


Der schüchterne, zurückhaltende Philipp ist etwas überfordert mit seinem „coolen Daddy“. Der ist 39, redet wie ein 17jähriger, kleidet sich auch so, und möchte partout nicht erwachsen werden. Philipps Mutter hat die beiden verlassen, als der Junge noch klein war, jetzt fehlt ihm diese mütterliche Zuwendung. Von seinem Vater kann er nur Kumpelhaftigkeit erwarten.

Dann kommt die Mitschülerin Sophie ins Spiel, die begeistert von der Sensibilität des Jungen ist. Alles könnte nun sehr leicht und schön für den Jungen sein, aber sein Vater mischt sich in sein Liebesleben ein. Und dann passiert etwas, womit nicht einmal Philipp gerechnet hatte, ein großer Schock, ein Vertrauensbruch. Eine krasse Geschichte!

Autor: Lasar Herzberg / Illustrator: Noah Carev / Lektorin: Caro Nestler / Herstellung: Nikk Schmitz (digital) / Hauptverantwortlich: Jannis Plastargias / Vertrieb: Daniel Bräuer
Format: epub, mobi und pdf (in einer zip-Datei) / Dateigröße: 15 MB (zip) / Länge: 35.140 Zeichen (und 5 Illustrationen) / Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3-946196-01-3 / Preis: 2 €

http://astikos.de/urban-lesen/cooler-daddy/

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen